* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Hund im Auto? Mit dem Hundesitz

Sie würden gerne ihren kleinen Vierbeiner mit in den Urlaub nehmen und ihm die Reise so gemütlich wie möglich machen? Dann ist ein Hunde-Autositz genau das richtige für ihren Vierbeiner. Lange Autofahrten sind für ihren Hund von nun an nicht mehr anstrengend, sondern bequem, da er es sich die ganze Fahrt im Hundesitz gemütlich machen kann. Er kann darin schlafen, sitzen und mit seinem neuen Spielzeug kuscheln. Hundesitze sind außen meistens aus Nylon und innen aus kuscheligem Teddyfutter, das man ohne Probleme waschen kann. Die Anschnallgurte sind leicht verstellbar und können so je nach Bedarf umfunktioniert werden. Eine Außentasche am Sitz eignet sich als Stauraum für Kleinigkeiten wie Leckerlis, Hundeleine oder Hundespielzeug etc. Die Hundetasche lässt sich sehr einfach am Vordersitz beziehungsweise auf der Rücksitzbank befestigen und lösen. Dies ermöglicht es sie unter anderem als Tragetasche zu verwenden. Festzuhalten ist, dass die Tasche ist nicht nur für Hunde, sondern auf Wunsch auch für Katzen geeignet, die sie darin praktisch und einfach zum Tierarzt fahren können.
12.7.13 13:35
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(12.7.13 22:32)
Wirklich sehr interessant

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung